German Innovation Center – Ihr Business Inkubator für China-„Smart and Connect City" auf der Metropolitan Solutions Messe 2016
GIC

„Smart and Connect City" auf der Metropolitan Solutions Messe 2016

Posted:2016-06-10


Auf der Metropolitan Solutions 2016 in Berlin hat die German Innovation Center GmbH mit Unterstützung der Deutsch-Chinesischen Allianz für Industrie 4.0 ihr neuartiges Projekt „Smart and Connect City“ zum zweiten Mal in Folge einem breiten hochqualifizierten Fachpublikum vorgestellt. Herr Werner STUMP, Präsident des Instituts für Wirtschafts- und Technologiekooperationen mit China (IWC) und Fürsprecher des Projektes, präsentierte das konkrete Vorhaben am ersten Tag. Dem folgte am zweiten Tag Herr Dr. Xiangqian ZHOU, der insbesondere einen Schwerpunkt auf die deutsch-chinesische Zusammenarbeit bei diesem Projekt legte. Am Abschlusstag betonte Herr Zhan WANG, Projektleitung, die sozialen sowie umweltlichen Aspekte und Auswirkungen des Projektes auf die Bevölkerung.

Das Projekt stieß auf breites Interesse, wodurch viele interessante Gespräche geführt wurden, aus denen sich mehrere Kooperationsvereinbarungen entwickelt haben. So fand auch ein intensiver Dialogaustausch mit Herrn Prof. Dr. Lutz Heuser vom Urban Institute statt. Ebenso konnten viele Technologieanbieter für das Projekt begeistert werden.

Die Metropolitan Solutions 2016 war vom 31. Mai bis zum 2. Juni für circa 30 Unternehmen sowie Repräsentanten aus über 400 Städten weltweit eine Tribüne, ihre Ideen und Erfahrungen hinsichtlich des Themas Digitalisierung von Städten und Infrastrukturen zu präsentieren. Auf 26 Konferenzen diskutierten mehr als 300 internationale Redner über Energie, Mobilität sowie Ressourcenschonung. 


 v.l.n.r.: Herr Dr. Xiangqian Zhou und Herr Prof. Dr. Lutz Heuser



v.l.n.r.: Herr Zhan Wang, Herr Dr. Xiangqian Zhou, Frau Natalia Dmitriew und Herr Werner Stump


Interview "Neuaufbau in China Smart & Connect City" auf der Metropolitan Solutions 2016





Haben Sie Fragen Lassen Sie uns über Ihre China-Aktivitäten reden.

Herr Thorsten Lind

t.lind@g-i-center.com

+49 (0) 211-23-03-99-13